Dakota Ultrasonics Ultraschall-Wanddickenmessgerät MX2

Preis auf Anfrage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 220151
Die Ultraschall-Messmethode wird zum Messen der Wandstärke von Metallen, Glas und homogenen... mehr
Produktinformationen "Dakota Ultrasonics Ultraschall-Wanddickenmessgerät MX2"

Die Ultraschall-Messmethode wird zum Messen der Wandstärke von Metallen, Glas und homogenen Kunststoffen angewendet sowie zum Ermitteln von Materialfehlern wie Korrosion und Einschlüssen. Der Vorteil dieses Messprinzips liegt darin, dass das zu messende Objekt nur von einer Seite zugänglich sein muss.

Ultraschall-Wanddickenmessgeräte werden in vielen Bereichen der Industrie eingesetzt, im Automobil-, Flugzeug-, Maschinen- und Werkzeugbau sowie in der Qualitätssicherung zum Überprüfen der Restwanddicke nach Korrosion an Rohrleitungen und Tanks.

Messen von Materialdicken ab 1 mm und zur Ermittlung von Materialfehlern.

MX-2 hat die Schallgeschwindigkeiten der am häufigsten vorkommenden Materialien fest eingespeichert, zusätzlich können noch zwei Schallgeschwindigkeiten nach Wahl über den PC eingegeben werden.

Technische Daten:
Messbereich:
Abhängig von Werkstoff/Prüfkopf 0.7 - 500 mm
Schallgeschwindigkeitsbereich: 1250 – 10000 m/sec
Auflösung: 0.01 mm
Anzeige: LCD-Anzeige 4½-stellig, beleuchtbar
Messung: 4 Werte pro Sekunde
Temperaturbereich: -20° bis 50° C
Stromversorgung: 2x 1.5V AA Mignon
Betriebsdauer: ca. 130 Stunden
Abmessungen: 120 x 65 x 32 mm
Gewicht: 295 g (mit Batterien)

Lieferumfang:

MX-2 inklusive Prüfkopf T-102-2000 (5 MHz, ø 6.35 mm, Messbereich 0.7-150 mm), USB-Kabel, Kopplungsgel, Prüfzertifikat und Koffer

Weiterführende Links zu "Dakota Ultrasonics Ultraschall-Wanddickenmessgerät MX2"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dakota Ultrasonics Ultraschall-Wanddickenmessgerät MX2"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen